Seefrauengarn

Ich nehme an, die meisten von euch, ihr Lieben, starren mit wachsender Entnervung auf die kommenden Wahlen in Deutschland. Wenngleich das Ergebnis auch für Griechenland seine Bedeutung hat („Eurorettung“ etc), schlagen die Wellen der Aufregung doch kaum bis an unsere Ufer. Die Ölpest im Saronikos hält uns weit mehr in Atem.

Inzwischen spinne ich mein Seefrauengarn. Das beruhigt die Nerven.

Zwei Bilder – aus denselben Papierfetzen auf einer weißen 50×70 cm großen Pappe gelegt – warten darauf, von euch miteinander versponnen und verwurschtelt zu werden.  Den abc-etüden dieser Woche zuliebe habe ich auch grün-rosa und rosa-grüne Atmosphären und allerlei Traum-Nebel-Zwischenwelten geschaffen. Mit ein wenig Achtsamkeit wirst du sie schon entdecken.

Wenn du willst, klickst du auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Commedia dell'Arte, die schöne Welt des Scheins, elektronische Spielereien, Kunst, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Natur, Psyche, Träumen, Umwelt, Zwischen Himmel und Meer abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Seefrauengarn

  1. Arno von Rosen schreibt:

    Liebe Gerda, das sind wirklich schöne Collagen und eine Ölpest ist sicher sehr viel wichtiger als Wahlversprechungssendungen. Das meinte ich in meinem Artikel Nachrichten, als ich schrieb, dass es ebenfalls in den Nacxhrichten um Quote geht und nicht um Inhalt oder Wichtigkeit.

    Gefällt mir

  2. kat+susann schreibt:

    Sehr sehr schön sein Seefrauengarn.. gerade erst entdeckt !
    lieben Gruss
    S.

    Gefällt 1 Person

  3. finbarsgift schreibt:

    Was für ein Festival an Bildern!
    Liebe Abendgrüße vom Lu

    Gefällt 2 Personen

  4. katalisis schreibt:

    Diese Bilder sind fantastisch, liebe Gerda! Katrin

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Blütenbestickte Krakenarme, Feigenbaum und Mondsichel | GERDA KAZAKOU

  6. Ulli schreibt:

    Mag ich sehr dein Seefrauengarn! Ein wunderbares Antidot für die Seele…
    liebe Grüße, Ulli

    Gefällt 3 Personen

  7. 365tageimleben schreibt:

    Wie toll, umgesetzt im Bild.
    Ehrlich gesagt, JA, aber nun ist es fast geschafft. Aber dann geht es weiter mit den Koalitionsverhandlungen und einer Partei im Parlament, die eine Schande ist.
    Liebste Grüße Ela

    Gefällt 1 Person

  8. www.wortbehagen.de schreibt:

    Toll, wie Du mit Deinen wundervollen Legebildern, Ausschnitten davon und elektronischer Bearbeitung an die Etüden herangehst, liebe Gerda!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s