Dora zum ZweiundzwanzigstenAchten: Wasserrutschenbootsfahrt

Noch sind die Strände – hauptsächlich durch Athener und andere Inlandtouristen — stark bevölkert, doch spürt man schon deutlich, dass sich die Saison dem Ende zuneigt.

Heute fuhren wir in die große Sandovabucht.

Kaum sind wir am Strand angekommen, zieht Dora mich zu der neu dort angesiedelten  Bootsvermietung. Klar, die Wasserrutsche hat es ihr angetan. Sie möchte mit dem Rutschenboot ins offene Meer hinaus.

„Liebe Dora, du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich in son Ding steige?“ frage ich sie entsetzt. – „Nee, du nicht, aber ich!“ kräht sie vergnügt.

Wenn Dora will, kann sie super charmant sein und alle Leute bezirzen. Schon hat sie ein Opfer gefunden, das bereit ist, das Boot zu mieten. Schon hat sie die Rutsche erklommen, schon rast sie, die Latüchte in die Höhe gestreckt, juchzend hinunter, schon landet sie im Wasser, während ihre Geschenkbox als Extra-Boje davonschwimmt. …

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dora, Erziehung, Fotocollage, Leben abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Dora zum ZweiundzwanzigstenAchten: Wasserrutschenbootsfahrt

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Einfach toll: Deine Geschichte und diese Darstellung! Dank Dora.

    Gefällt 1 Person

  2. *lach*, eine übermütige Dora 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..