Dankeschön, Marion! Awsome Blogger Award

Marion die Verwandlerin hat mich für diesen Award vorgeschlagen, hat auch 10 Fragen gestellt. Dem, der Fragen hat, so habe ich gelernt, soll man antworten, sofern man kann.

Aber zuerst muss ich die Award-Bedingungen hier reinkopieren:

So, und nun zu Marions Fragen – und meinen Antworten:

  1. Seit wann bloggst du? Seit dem Mai 2015.
  2. Wer sind deine drei Vorbilder im Leben? Vorbilder – was ist das? Ich glaube, das Vorbild bin ich mir selbst – genauer, in meinem Höheren Selbst.
  3. In welchem Tier kannst du dich am ehesten wiederentdecken und warum? – Ziege – neugierig, meckerig, einzelgängererisch. Weiß gute Kräuter zu schätzen.
  4. Was ist ein Lieblingsgericht von dir? Fast hätte ich jetzt geschrieben: Zicklein mit Kartoffeln im Backofen, aber das esse ich nicht mehr, seit ich ein für dieses Schicksal auserkorenes Zicklein  lieb gewann. Also: mit Kräutern und Zwiebeln gefüllte Aubergine im Backofen, bestreut mit Schafskäse.
  5. Was ist eines deiner Lieblingszitate? „Mut hat auch der kleine Muck“ (Wilhelm Hauf)
  6. Was war eines deiner Lieblingskinderbücher? Keine Ahnung. Vielleicht die Märchen von Wilhelm Hauff?
  7. Wer ist einer deiner Lieblingsmaler? Uff. Nee. Da habe ich viele! Sehr sehr viele. Sagen wir mal El Greco, Goya, Velasquez, Picasso aus der iberischen Ecke, Manet, Monet, Matisse, Cezanne, Delacroix von den Franzosen, Hieronimus Bosch, Rembrandt, Vermeer, Van Gogh, Frans Hals von den Holländern …. also ich hör lieber auf, bevor ich mit den Russen, Italienern, Deutschen etc pp fortfahre.
  8. Entscheidest du wichtige Dinge eher mit Pro-und-Contra-Liste oder aus dem Bauch heraus? Meistens entscheiden sich die wichtigen Dinge von selbst – ob ich will oder nicht.
  9. Ziehst du das Stadt- oder das Landleben vor? Und warum? Momentan das Landleben, weil Stadtleben ohne freien Menschenkontakt, mit Maske und mit reduziertem Kulturleben doof ist.
  10. Was sind die drei wichtigsten Eigenschaften, die ein Mensch braucht, um für dich symphatisch zu sein? Hm, weiß nicht. Die Chemie vielleicht? Wie er lacht oder die Achseln zuckt? Ob er nett zu mir ist? Seine Ansichten zu Mensch und Welt?

Jetzt kommt der schwierige Teil: ich soll selbst 10 Fragen stellen und sie dann an 5 Mitblogger verschicken. Die meisten werden sich darüber gar nicht freuen. Aber so gehen die Spielregeln nun mal, da gibts keine Drückebergerei.

Also frage ich mal

  1. mit wem hast du heute dein Abendbrot geteilt?
  2. welche Themen vermeidest du im Gespräch?
  3. Auf welchen Themen hackst du herum?
  4.  Wann warst du zuletzt rundum zufrieden, und warum?
  5. Was macht dir Stress?
  6.  Welche Haarfarbe hast du? Ist sie echt oder gefärbt?
  7.  Gibt es Wörter, die du täglich mindestens 30 mal benutzt?
  8.  Wie wirst du, wenn du etwas zu viel Alkohol trinkst?
  9. Fällst du anderen gern ins Wort?
  10. Wie war es für dich, diese Fragen zu beantworten?

Hiermit nominiere ich die folgenden Tiere für den AwesomeBloggerAward 🏆: Elefant, Krokodil, Eule, Wildgans, Kormoran

Sabine von https://lyrifant.wordpress.com/

Crocodilus von https://crocodylus.blog/

Anna von https://eulenschwinge.wordpress.com/

Sonja von https://wordpress.com/read/feeds/38044

Kormonan von https://kormoranflug.wordpress.com/

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten zu Dankeschön, Marion! Awsome Blogger Award

  1. tontoeppe schreibt:

    Interessante Antworten, liebe Gerda… wieder mehr über Dich erfahren… Liebe Grüße. Birgit

    Gefällt 3 Personen

  2. mynewperspective schreibt:

    Gratuliere! Interessante Antworten und vor allem Fragen.

    Gefällt 1 Person

  3. Verwandlerin schreibt:

    Danke für deine interessanten Antworten! Ich musste sehr lachen wegen der Ziege! 😂

    Liebe Grüße
    Marion

    Gefällt 2 Personen

  4. alphachamber schreibt:

    Unsere Stimme haben Sie!

    Gefällt 1 Person

  5. Arno von Rosen schreibt:

    Liebe Gerda, du benötigst ja keinen Award mehr, weil hier jeder weiß, dass du einzigartig bist, aber ich fand deine Antworten trotzdem sehr amüsant 😉 Das du erst seit fünf Jahren bloggst, hätte ich allerdings nicht gedacht. Hab einen wundervollen Tag ❤

    Gefällt 2 Personen

  6. Pingback: gerdas fragen und die zufriedenheit und der igel – eulenschwinge

  7. Anna schreibt:

    Danke für die Nominierung, liebe Gerda. Die Eulenschwingen-Antwort findet man hier: https://eulenschwinge.wordpress.com/2020/09/22/gerdas-fragen-und-die-zufriedenheit-und-der-igel/

    Gefällt 2 Personen

  8. lyrifant schreibt:

    Liebe Gerda, der Lyrifant dankt für die Ehre, kann aber solche Dinge gar nicht leiden und wird also wieder einmal voll als der Spielverderber auftreten und diese unliebsame Kette unterbrechen.
    Aber die Antworten auf Deine Fragen sollst Du haben:

    mit wem hast du heute dein Abendbrot geteilt?

    noch mit niemanden, hab erst gefrühstückt 😉 (und dies, nun ja, mit wem wohl?)

    welche Themen vermeidest du im Gespräch?

    hängt von der / dem Gesprächspartner/in ab

    Auf welchen Themen hackst du herum?

    auf Dingen, bei denen das Thema Gerechtigkeit tangiert ist, da kann ich recht penetrant werden, glaube ich

     Wann warst du zuletzt rundum zufrieden, und warum?

    hach, war ich es jemals? (Spaß beiseite: immer dann, wenn ich ganz bei mir bin)

    Was macht dir Stress?

    Ich fürchte, das bin ich selbst.

     Welche Haarfarbe hast du? Ist sie echt oder gefärbt?

    Echt natürlich, blond (und ich hoffe, nur äußerlich blond 😉)

     Gibt es Wörter, die du täglich mindestens 30 mal benutzt?

    das böse Sch…-Wort

     Wie wirst du, wenn du etwas zu viel Alkohol trinkst?

    noch gesprächiger (also für die Umgebung wohl nicht mehr auszuhalten 😉)

    Fällst du anderen gern ins Wort?

    Wie war es für dich, diese Fragen zu beantworten

    Gefällt 1 Person

    • lyrifant schreibt:

      Ha, jetzt ist das schon raus, dabei war ich noch gar nicht fertig, also:
      Gern nicht, aber da ich sehr ungeduldig bin, kommt es durchaus öfter vor, dass ich meinem Gegenüber ins Wort falle – ich gelobe Besserung!

      Und zu letzten Frage: Tja, wie war das jetzt? (vermutlich kommt man sich dabei wichtiger vor, als man tatsächlich ist – der Interview-Effekt).

      Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Fein, danke, Sabine, dass du dich eingelassen hast. Nun weiß ich doch, dass du ein naturblonder auf Gerechtigkeit bedachter ungeduldiger Lyrifant bist, der sich selbst unter Stress setzt, Themen mit Rücksicht auf sein Gegenüber (und nicht unbedingt nach eigener Wahl) behandelt, morgens „mit wem wohl“ frühstückt, anderen zwar ungern, aber doch ins Wort fällt, überhaupt gern redet und fürchtet, Mitmenschen damit auf die Nerven zu gehen,,und rundrum zufrieden eigentlich nur ist, wenn er ganz bei sich selbst ist, was aber wohl nicht so oft vorkommt (siehe oben). Kommt mir irgendwie bekannt vor. 😉

      Liken

  9. Myriade schreibt:

    Hihi, ich bin im chinesischen Horoskop eine Ziege 😉
    Angenehm herausragend finde ich deine Fragen, üblicherweise wird bei diesen Awards so Tiefsinniges gefragt wie „Cola oder Kaffee?“ oder so ähnlich

    Gefällt 1 Person

  10. wildgans schreibt:

    In diesem und allen solchen Fällen werde ich Spielverderberin sein! Bedanke mich trotzdem und lese interessiertest mit …

    Gefällt 1 Person

  11. Pingback: Corona 193 | croco

  12. kopfundgestalt schreibt:

    So so, die Ziege 😃
    Mein krafttier war einst die Antilope.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.