Ping Pong 031

PING 031

ULLI AN GERDA → ALS MAN DEM STIER SEINE HÖRNER NAHM …

PONG Gerda

… SETZTE FRAU DIE HÖRNER DEM MANN AUF.

„Hörner aufsetzen“, Handzeichnung, digital bearbeitet (c) gerda kazakou, 30-4-2019

PING  o32 GERDA AN ULLI → WENN DIE HEXEN IN DER WALPURGISNACHT AUSREITEN….

„Walpurgisnacht“, Legebild, digital bearbeitet (c) gerda kazakou

WAS BISHER GESCHAH → https://cafeweltenall.wordpress.com/galerien/ping-pong/

DIE IDEE→ https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/02/05/ping-pong-001-2019/

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, elektronische Spielereien, Leben, Legearbeiten, Meine Kunst, Mythologie, Natur, Pingpong mit Ulli Gau abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Ping Pong 031

  1. wechselweib schreibt:

    Sehr schöne Themen! FRAUENPOWER!

    Gefällt 4 Personen

  2. Christiane schreibt:

    Faszinierend, deine Hexen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 3 Personen

  3. Ulli schreibt:

    So ein Mist, deine Pings sind nicht bei mir angekommen, grummel … Christiane schrieb auch schon von diesem Dilemma und da bin ich ja mal gespannt, wie es bei dem Alltagsprojekt werden wird. Nachwievor erscheinen auch meine Beiträge nicht mehr immer im reader und nicht mehr jede*r wird per Mail benachrichtigt … ich seufze. (Hast du meine heutige?)
    Egal!
    Jetzt erst einmal Herzensdank für dein Pong, über das ich sehr geschmunzelt habe, dein Ping setzt mich fast ein bisschen unter Zeitdruck, ist doch heute schon Walpurgisnacht – mal schauen, ob es bis morgen klappt, noch habe ich keine Idee.
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    • Ulli schreibt:

      Ich habe gar nicht geschrieben, wie schön ich dein Walpurgisnachtbild finde, ein Hingucker, liebe Gerda!

      Gefällt 1 Person

      • gerda kazakou schreibt:

        Sorgen machen hilft ja nix, liebe Ullli, aber das wissen wir alle, und können es doch nicht abstellen. Am besten ist ja immer: In der Natur oder auf einer Gartenbank in der Sonne entspannen, meinetwegen auch zeichnen und Kräfte sammeln, um den Dingen, die einem Sorgen bereiten, an die Wurzel zu gehen, also tätig zu werden. (Ich habe immer noch keinen flyer). Dir wünsche ich einen erholsamen Bummel durch die Natur, die grad zu Höchstform aufläuft. Liebe Grüße! .

        Gefällt 1 Person

      • Ulli schreibt:

        (Ich habe immer noch keinen flyer) – ich weiß …

        Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Ich lese selten im Reader, normalerweise gehe ich erst mal die mails durch. Da bist du und auch, was dich betrifft (Ernst) angezeigt. Später schau ich mal in den Reader. Du brauchst ja nicht auf die Walpurgisnacht zu reagieren, wenn du Zeit brauchst. Suchst du halt ne andere Anknüpfung. …

      Gefällt 1 Person

      • Ulli schreibt:

        Ich muss jetzt vor allen Dingen mal an die frische Luft, mir gehts seit zwei Tagen wieder sehr durchwachsen. So viele Sorgen, da hilft es durch die wunderbare Natur zu wandern. Für den Garten habe ich noch keine Kraft. An sich habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen mir nicht mehr so viele Sorgen zu machen, aber der finanzielle und der gesundheitliche Aspekt, die ja auch zusammen gehören, legen mir immer wieder aml ein dickes Sorgenei ins Nest 😦
        Walpurgis … vielleicht fällt mir ja etwas ein, wenn ich erst einmal vor der Türe bin!
        Liebe Grüße
        Ulli

        Gefällt 1 Person

      • Ulli schreibt:

        Ich muss jetzt einfach nochmal sagen, ich liebe dei Hexenbild, ich werde es mir jetzt als Bildschirmschoner auf den Desktop legen, ich schaue es gerne immer und immer wieder an!
        Und morgen kommt dann auch mein Pong und Ping an dich. Eine Idee jagde die andere und ich bin zufrieden 🙂

        Gefällt 1 Person

    • gerda kazakou schreibt:

      Das klingt ja gut, da bin ich gespannt, Ulli!

      Gefällt 1 Person

  4. kowkla123 schreibt:

    ich hoffe, es war ein guter Start in die Woche für dich?

    Liken

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Der *arme* hörnerlose Stier und dann Gerdas passende Antwort. Eine andere konnte es gar nicht geben *schmunzel*

    Doch dann schon ein neues Ping, das Gerda-Ping von den Hexen, die hell leuchten im Glanz der Walpurgisnacht. Was für ein grandioses Legebild zum Ping!

    Liken

  6. Xeniana schreibt:

    Meine Jüngste sagte gerade empört: und jetzt müssen wir auch noch im Kunstunterricht etwas aus schnipseln zusammenkleben. Ich hab ihr dann dieses Bild gezeigt: Ichsehe meine Kinder selten sprachlos, aber hier war sie es. so ein tolles Bild!

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu gerda kazakou Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.