Die Entwicklung meines Blogs – eine Bilanz

Am 15. Mai 2015 richtete mir mein Sohn dieses Blog ein. Hier der erste Eintrag: https://gerdakazakou.com/2015/05/15/alte-kulturen-metamorphosen/

Seither war ich fleißig. 1 718 (eintausendsiebenhundertachtzehn) Beiträge habe ich gepostet! Anfangs waren es vor allem Schnipselbilder (ich nannte sie später Legebilder), allmählich kamen etliche Kategorien hinzu: andere Kunstformen, Künstler, Dichter, Politik, Natur, Leben, Ereignisse, Alphabete, abc-etüden, Juttas Geschichtengenerator, inktober, Reiseberichte….

Auch ihr, meine lieben Leserinnen und Leser, habt euch nicht lumpen lassen:  27 837 (siebenundzwanzigtausendachthundertsiebenunddreißig) Kommentare hat WP für mich gezählt, davon wohl die Hälfte von mir selbst, aber dennoch! Vielleicht warst du einer  von den Kommentatoren und Kommentatorinnen, vielleicht auch von solchen, die mich nicht einmal, sondern unzählige Male mit ihrem Kommentar erfreut und geehrt haben? Dann möchte ich dir hier noch mal von Herzen danken.

Als „Followers“ haben sich 582 (fünfhundertzweiundachtzig) Personen eingetragen, hallo! Natürlich sind nicht alle aktiv, aber die Zahl macht auch so Freude.

Und sonst? Views, visitors, likes zeigen einen erfreulichen Trend nach oben. Im grad vergangenen Jahr 2018, das einige Turbulenzen wegen des Datenschutz-Dingsbums mit sich brachte, haben immerhin ca 72 000 Menschen hier vorbeigeschaut – sechsmal so viele wie meine Heimatstadt Bewohner hatte. Diese Views kamen von ca 20 000 Visitors – eine hübsche Kleinstadt-Bevölkerung. Und die Likes waren sogar noch ein paar mehr. Auch euch ein herzliches Dankeschön! Denn ein Blog ohne followers, views, visitors, likes und Kommentare ist ein armseliges Ding.

Hier der Screenshot von heute (ohne heute).

So, diese Review war einmal fällig! Ich bin recht stolz auch euch und auf mich, das will ich nicht verschweigen! Und dankbar bin ich, dass ich durch dieses Medium mit so vielen wunderbaren Menschen verbunden bin und mich auf Deutsch austauschen kann. Denn vergiss nicht, ich lebe – lebe sehr gern und sehr lange schon – in Griechenland und kommuniziere tagtäglich hauptsächlich auf Griechisch. Der Mangel an Austausch mit deutschsprachigen Menschen begann sich unangenehm bemerkbar zu machen. Und da kam das Bloggen, kamt ihr mir gerade recht. Danke! Gerda

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Leben, Meine Kunst, Psyche abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

47 Antworten zu Die Entwicklung meines Blogs – eine Bilanz

  1. Linsenfutter schreibt:

    Sieht doch Klasse aus. Weiter so. Gratulation.

    Gefällt 1 Person

  2. mynewperspective schreibt:

    Gratulation. Ich freue mich mit Dir und bin glücklich dabeizusein. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. kunstschaffende schreibt:

    Oh Gerda, was für eine erfolgreiche schöne Bilanz! Dein Sohn hat uns allen mit Dir und Deinem Blog ein großes Geschenk gemacht! Ein großes Dankeschön an ihn!😍🤗

    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

  4. afrikafrau schreibt:

    folge deinem interessanten Beiträgen sehr gerne, möchte sie nicht missen, gute Gedanken und
    immer wieder neue Anregungen.

    Gefällt 2 Personen

  5. tontoeppe schreibt:

    Ich möchte Dich auch nicht missen, Gerda! Danke Dir… herzliche Grüße, Birgit

    Gefällt 2 Personen

  6. kormoranflug schreibt:

    Glückwunsch aber auch die Droge wp greift Grüße zum 2019,tom

    Gefällt 1 Person

  7. Xeniana schreibt:

    Ich freue mich auch sehr, dich in diesem Jahre hier lesen zu können!

    Gefällt 1 Person

  8. Gratuliere! Freu mich für Dich und freue mich nach wie vor jeden Tage auf Deine Einträge. Mach weiter so! Wünsche Dir ein gutes neues Jahr 2019. Gruß Lars

    Gefällt 1 Person

  9. chris schreibt:

    Und es gibt sogar Leute,
    die NICHT Follower sind
    und hier regelmäßig
    reinschauen… 😉

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Sieh mal an, das geht auch? Danke, Chris! ich folge deinem Blog jedenfalls gern.

      Gefällt 1 Person

      • chris schreibt:

        Ich folge nur sehr wenigen Blogs, weil mich die Benachrichtigungs-Mails stören. Man kann das zwar abstellen, aber es kommen trotzdem immer welche durch. Ich sehe ja meine Follower und schaue einfach ab und zu mal rein. Man weiß ja, wer täglich postet, oder nur wöchentlich…usw. Ich schmeiße auch regelmäßig inaktive Blogs oder Leute, deren Content mir nicht zusagt, raus. Seit ich auf privat geschaltet habe, ist das natürlich noch einfacher – eigentlich ganz angenehm. Es kommt auch kein Spam mehr… ,-)

        Gefällt mir

  10. wechselweib schreibt:

    Sehr gerne! 🦄🌈✨

    Gefällt 1 Person

  11. mmandarin schreibt:

    Gerade heute habe ich gedacht, wie erstaunlich es doch ist, das mir Menschen, die ich nur über WP kennengelernt habe, mir derart ans Herz gewachsen sind. Du gehörst dazu. Immerhin hast du tiefe Einblicke in dein Leben gewährt. Du hast mich zum lachen gebracht und mich zu Tränen gerührt. Ich habe vieles gelernt und manches wiedergefunden… Danke dafür Gerda. Als damals, als ich in die Rente ging, ein Freund diesen Blog für mich einrichtete, machte er mich auf dich aufmerksam. Auch ihm bin ich dankbar dafür. Ich bewundere deinen Fleiß und deine Vielfalt und deinen unglaublichen Wissensfundus und ich freue mich auf weitere Beiträge. Das Jahr hat gerade begonnen, ich höre nicht auf, neugierig deine Beiträge zu verfolgen, auch wenn ich sie nicht alle kommentiere.
    Gerade derzeit trauere ich um meine liebe Nichte, die so plötzlich starb, ach…das ist eine traurige Geschichte, vielleicht erzähle ich sie einmal.
    Gute Nacht Gerda.

    Gefällt 2 Personen

  12. finbarsgift schreibt:

    Gratuliere zu deinem Blogerfolg, liebe Gerda. Ein Blog, den ich täglich verfolge, interessant und vielseitig, danke dafür 🌟🌟🌟
    Liebe Grüße zur Nacht vom Lu

    Gefällt 4 Personen

  13. Peter Klopp schreibt:

    Genau so ist mir in Kanada mit der englischen Sprach egegangen. Auch ich bin froh, dass ich durch das Bloggen wieder die deutsche Spache pflegen kann. Alles Gute zum Neuen Jahr, liebe Gerda!

    Gefällt 2 Personen

  14. Ulli schreibt:

    Dann habe ich dich ja gar nicht sooo spät entdeckt wie ich immer dachte, ich glaube Ende 2015 habe ich dein Blog das erste Mal besucht und seitdem fast täglich und immer wieder mit Freude. So gut, dass es dich in der Weite von Bloghausen gibt und auch mittlerweile in meinem realen Leben.
    Eine schöne Bilanz hast du gezogen.
    Und nun geht es eben weiter …
    herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  15. Susanne Haun schreibt:

    Liebe Gerda,
    ich wünsche dir für 2019 genauso gute Zahlen wie in den letzten Jahren. Herzlichen Glückwunsch dazu 🙂
    Liebe Grüße von Susanne

    Gefällt mir

  16. Frohes neues Jahr, Gerda und herzlichen Glückwunsch zum Erfolg Deines Blogs! Da kannst Du wirklich sehr stolz sein 😀

    Gefällt 1 Person

  17. Auch ich, der ich deinen Blog wohl erst seit gut einem Jahr besuche, möchte dir sagen, dass er für mich eine große Bereicherung darstellt und ich gerne deine klugen, ästhetischen und ansprechend dargestellten Beiträge lese. Liebe Grüße, Joachim.

    Gefällt 2 Personen

  18. kopfundgestalt schreibt:

    Einer deiner grundmotivationen für das bloggen ist mir schon länger bekannt.

    Gerne schaue ich bei dir vorbei. Im Moment gehört dein blog zu den drei vier wichtigsten für mich. Das hat Auch persönliche gründe. Nicht nur inhaltliche.
    Mach weiter so, sei fleißig und jan spaß daran.
    Gerhard

    Gefällt 1 Person

  19. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Erst seit 2015? Unglaublich und so ein Erfolg!
    Es ist toll, um Deinen Blog zu wissen, liebe Gerda. Er ist wirklich eine Bereicherung in der Blogszene, die ich aber nicht sehr gut kenne, weil ich eine etwas seltsame Außenseiterin bin mit meiner inzwischen schon antiquierten Homepage. Und doch bin ich ständig unterwegs und die Menschen, bei denen ich immer wieder bin, die sind es wirklich mehr als wert, denn ich lerne ständig dazu (auch wenn ich zu meinem Leidwesen zu vieles davon vergesse), bleibe neugierig und muß mich sputen, weil Du, liebe Gerda, so eine fleißige jund wunderbare Schreiberin bist, bei der ich möglichst wenig verpassen möchte.
    Mit anderen Worten:
    Ich bin froh, Dich gefunden zu haben, es ist schön, daß es Dich gibt .

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ohne dich als Leserin, liebe Bruni, mit deinen wundervollen Kommentaren, wäre dies Blog nicht die Hälfte wert. ich bin so froh, dass du mich gefunden hast und mir so treu bist. Deine Homepage liegt, wie du ja weißt, nicht so ohne weiteres auf dem Weg. Aber immer wieder bin ich froh, wenn ich einen Abstecher zu dir mache. Ich finde es hilfreich, wenn du deine Sachen bei mir verlinkst, so dass ich und auch andere leichter zu dir finden. Danke, Bruni, und hab eine gute zweite Nacht dieses Jahres.

      Gefällt 1 Person

  20. PPawlo schreibt:

    LIebe Gerda, ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem so faszinierenden, erfolgreichen Blog und den vielen herzlichen Kontakten, die du geknüpft hast! 💐
    Auch ich bin gerne hier auf deinen Seiten und bin immer wieder erstaunt, wie aktiv du bist. Am meisten sprechen mich deine kraftvollen Gemälde an, in denen das Leben nur so vibriert. Täglich kann ich dir leider nicht folgen und alles mitlesen, so interessant es sein mag. Aber ich möchte deine und meine „fruchtbaren“ Besuche hin und her nicht missen. Sie sind mir sehr wichtig und sehr anregend ! Hab du also auch lieben Dank! Auf Weiteres! Mit lieben Grüßen, Petra🌟🌟🌟

    Gefällt 1 Person

  21. gkazakou schreibt:

    Herzlichen Dank, liebe Petra, deine Rückmeldungen sind mir immer kostbar – wie natürlich erst recht das, was du uns in deinem Blog zeigst. Ich freue mich sehr über diesen wunderbaren Austausch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.