inktober 29 DOUBLE (doppelt)

#inktober and  #inktober2018.

29 Double (doppelt)

Bedeutet „doppelt“, dass dasselbe zweimal auftaucht? oder dürfen es auch zwei Wünsche sein, deren Kraft sich verdoppelt, wenn sie gemeinsam auftreten?

Aphrodite und Hygeia, Federzeichnung (c) gerda kazakou

Ich lege es mir so aus. Die Göttin der Liebe und die Göttin der Gesundheit – Aphrodite und Hygeia – mögen euch und mich begleiten und uns im dunklen Monat November Liebe und Gesundheit bescheren.

Doppelt hält besser.

IMG_6155a

Aphrodite und Hygeia, Federzeichnung (c) gerda kazakou

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alte Kulturen, inktober, Kunst, Leben, Meine Kunst, Mythologie, Skulptur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu inktober 29 DOUBLE (doppelt)

  1. mmandarin schreibt:

    Danke für die Wünsche liebe Gerda. Wunderschöne Zeichnungen. Ich wünsche dir Gesundheit und viel Licht in diesem dunklen Monat. Marie

    Gefällt 2 Personen

  2. Arno von Rosen schreibt:

    Liebe hält uns ja gesund, liebe Gerda. Von daher stimme ich dir gerne zu und wünsche dir dasselbe 😉

    Gefällt 2 Personen

  3. ann christina schreibt:

    Ich mag den November, überhaupt Herbst und Winter. Man kann es sich drinnen so schön gemütlich machen mit Lichtlein, Kerzen und Tee. Trotzdem danke für deine lieben Wünsche, Liebe und Gesundheit kann man immer gebrauchen, und wenn man sie hat, kann man noch dazu viel besser ertragen, dass einiges anderes vielleicht fehlt. Liebe und Gesundheit wünsche ich auch dir! Dazu noch einen schönen Tag!

    Gefällt 2 Personen

  4. kopfundgestalt schreibt:

    Danke für die kraftspendenen Göttinnen!

    Gefällt 2 Personen

  5. Ulli schreibt:

    Das ist ein feiner Wunsch für den November, danke, liebe Gerda!
    Und so eine wunderbare Zeichnung der beiden Göttinnen!

    Gefällt 2 Personen

  6. www.wortbehagen.de schreibt:

    Mit dieser wunderschönen Zeichnung von Dir, liebe Gerda, muß er ja ein guter Monat werden, der November, der uns vieles doppelt bescheren wird und einiges mehr als doppelt und dreifach …
    Dunkel, Dusteres, frühe Abende, kühle Temperaturen, aber auch helle und sonnige Tage, in denen wir freudig nach draußen eilen…

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.