Gemeinsam zeichnen (7)

Magda, Kokkonia, Iola, Poppy

Heute kamen vier Frauen zum gemeinsamen Zeichnen, davon zwei alte Bekannte (Poppy und Magda), eine der vorigen Teilnehmerinnen (Kokkonia) und eine vierte junge Frau (Iola). Während wir uns portraitierten, ging draußen ein herrlicher Gewitterregen nieder.

Kokkonia, Gerda, Iola, Poppy

Zuerst saß ich 30 Minuten Modell, lesend.

Dann saß Iola 30 Minuten, auch sie lesend. Magda und Kokonia bevorzugten wieder die Kohle, Poppy machte eine Bleistiftzeichnung, ich machte gleich drei aus verschiedenen Positionen.

Die dritte halbe Stunde saß Magda Modell.

Schließlich saß auch Kokkonia eine halbe Stunde. Ich machte zwei Zeichnungen, offenbar beeinflusst durch meine gestrige Beschäftigung mit Picasso mit versetzten Augen 😉 , Iola portraitierte Tito 🙂

Iola zeichnet Tito

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, events, Kunst, Leben, Meine Kunst, Zeichnung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu Gemeinsam zeichnen (7)

  1. maribey schreibt:

    Tolle Bilder und tolle Frauen ☺

    Gefällt 4 Personen

  2. ernstblumenstein schreibt:

    Interessant ist, wie ihr Zeichnerinnen das Modell sehen, fühlen und empfinden. Vermute, dass auch eine Rolle spielt, wie gut man sich mag und kennt.

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ich würde mal behaupten, lieber Ernst, dass wir uns alle mögen, also unterschiedliche Sehweisen nichts mit Sympathie zu tun haben. Meines Erachten hat es mit der inneren Verfassung zu tun: möchte ich sympathisch sein, möchte ich das Schöne im anderen sehen, möchte ich möglichst korrekt wiedergeben, was ich sehe, leitet mich ein eigenes Ideal, habe ich bestimmte äthetische Absichten… und natürlich: bin ich in der Lage, das, was ich möchte, auch umzusetzen?

      Gefällt 1 Person

  3. kopfundgestalt schreibt:

    Magda hast Du alt gemacht: Ich protestiere 🙂

    Aber man sieht: Die professionelle Zeichnerin gegen die Amateure (OHNE Wertung hierbei !!).
    Den „Amateuren“ kann ich nur sagen: Steter Tropfen höhlt den Stein. Also weitermachen!!
    Ich weiß das.

    Gefällt 1 Person

  4. Myriade schreibt:

    Schön, dass du so viele zeichnende Frauen um dich hast

    Gefällt 1 Person

  5. kunstschaffende schreibt:

    Ich finde alle Zeichnungen gelungen und sehe sie in unterschiedlichen Stilrichtungen! Gerade die Zeichnungen von Poppy und Lola gehen in Richtung Karikatur und ich finde sie sehr gelungen! Kokkoknia kommt schon Deinem Malstil, liebe Gerda, sehr nahe!

    Also, echt klasse Ergebnisse hat Eure Sitzung erbracht und Tito ist auch dabei, darüber habe ich mich ganz besonders gefreut!😁😉👏👍
    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Über Tito freute ich mich auch und dachte ich an dich und deine Aufforderung, ihn auch mal zu zeichnen. Karikaturen sehe ich eigentlich nicht. Poppy kommt von der Ikonenmalerei, das merkt man ihren Bildern an. Und Iola hat keine Übung, Ich finde das Ergebnis dennoch interessant. Und hatte überhaupt viel Freude am heutigen Miteinander.

      Gefällt mir

  6. kunstschaffende schreibt:

    Magda zeichnet Lola, hat mir auch sehr gut gefallen! Das musste ich aufjedenfall noch erwähnen!

    Gefällt 1 Person

  7. mmandarin schreibt:

    Ich bin ein wenig neidisch auf eure Runde….. und noch neidischer über den Regen. Wieder tolle Ergebnisse und der Tito gefällt mir auch. Lg Grüße, Marie

    Gefällt 1 Person

  8. Susanne Haun schreibt:

    Eine hervorragende Ausbeute und so unterschiedlich von der Interpretation! Ich freue mich sehr, wenn ich diesen Austausch sehe!
    Liebe Grüße von Susanne

    Gefällt 1 Person

  9. juergenkuester schreibt:

    Liebe Gerda!
    Eure zeichnerischen Ergebnisse sind sicherlich wichtig und bedeutsam. Keine Frage. Was ich aber für viel bedeutsamer halte, und da ist Euch wirklich was tolles gelungen und ich gratuliere, ist der soziale Zusammenhalt, der sich da gebildet hat. So etwas trägt im Prinzip ja länger als alles Zeichnungen und kreativen Ergebnisse.
    Liebe Grüße Juergen

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Jürgen! Ich kenne die Frauen, die jetzt zum Zeichnen kommen, ja bereits aus anderen Zusammenhängen, Die freundschaftlichen Beziehungen sind daher schon gegeben. Neu ist das gemeinsame Zeichnen. Für mich ist das wichtig, denn ohne gemeinsames Schaffen laufen soziale Beziehungen leicht leer.
      Hinzu kommt bei mir, dass ich gerne schlummernde Fähigkeiten anrege. Liebe Grüße! Gerda

      Gefällt 2 Personen

  10. kormoranflug schreibt:

    Gemeinsam zeichnen macht immer viel Freude, sich gegenseitig zu zeichnen ist schon etwas riskant – aber ihr habt es gemeistert mit und ohne Brille.

    Gefällt 1 Person

  11. ann christina schreibt:

    Wie schön, jede Zeichnung hat ihren Reiz und ihre Schönheit! Aber am liebsten mag ich Tito am Schluss – vielleicht, weil ich einen Hund nur sehen muss, um glücklich zu sein.

    Gefällt mir

  12. www.wortbehagen.de schreibt:

    Die Zeichnungen sind wundervoll – ausnahmslos. Die Unterschiede sind gut zu erkennen und gerade deshalb sind sie so besonders gut gelungen. Iolas Zeichnung von Dir gefällt mir sehr, sie erkennt in Dir etwas, was sie malen wollte und das ihr fast gelungen wäre. Es wäre interessant, wie sich Dich später, nach einigen weiteren Stunden, zeichnen könnte.

    Auf jeden Fall super Ergebnisse, Bildnisse von wunderschönen Frauen, liebe Gerda

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.