Montags ist Fototermin

Dies feingliedrige bewegliche Wesen sah ich auf einer Wanderung oberhalb von Amalfi. Es steht für viele Freuden, mit der mich dieser Wanderweg beglückte.

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, events, Fotografie, Leben, Natur, Psyche, Reisen, Tiere, Umwelt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Montags ist Fototermin

  1. Ulli schreibt:

    Über sie freue ich mich auch immer wieder und nun auch für dich und deine schöne Wanderung!

    Gefällt 2 Personen

  2. gkazakou schreibt:

    danke, Ulli! Schon auf und am Gucken? Bei euch ist es ja grad 7 vorbei, bei uns immerhin schon 8.
    Mich macht das Eidechsen immer sehr froh , auch hier im Garten wohnen ja einige. Ich hab ihm sogar einen Dialog mit Swantje in meinen „Schwanenwegen“ zugeordnet,

    „Eine Eidechse glitt über einen Stein, hob das Köpfchen, stutzte, krabbelte auf Swantjes Hand. Die Berührung war wie ein zarter Hauch. Funkelte nicht ein Krönchen auf ihrem Kopf? Swantje hielt ganz still und flüsterte:
    Kroko, Krone, Krokodilchen,
    hast wohl Lust auf Liebesspielchen?
    Das Eidechschen züngelte und lispelte:
    Woher kommst du, holde Nymphe?
    Aus dem schwarzen Sog der Sümpfe?
    Aus dem tiefen Brunnenloch,
    woher kommst du, sags mir doch!
    Wo fandst du das goldne Leibchen,
    schönstes aller schönen Weibchen?
    Wart ich bring dir sieben Schleier,
    dass geschmückt du gehst zur Feier.
    Tanzen wirst du, schönes Kind,
    tanzen mit dem Frühlingswind!, und schon raschelte es davon.“

    Gefällt 3 Personen

  3. Weißt du, dass man diese Tierchen zähmen kann. Während längerer Aufenthalte auf der Baleareninsel Formentera, fraßen mir die Eidechsen gewissermaßen aus der Hand und kamen aus allen Richtungen zur morgendlichen Begrüßung auf mich zu.

    Gefällt 1 Person

  4. wildgans schreibt:

    Deine Eintragungen der vergangenen Tage habe ich mir angeschaut, auch etwas gelesen, doch die Bilder wirken weit mehr. Dieses Blog gerät derzeit in Hochform. Bleibe es lange so. Kunst nährt! Dein Blick auf die Natur ebenso!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 2 Personen

    • gkazakou schreibt:

      Ich freu mich sehr, Sonia, dass du mit meinen Beiträgen was anfangen kannst. Für mich ist es Aufarbeitung, und ich bin sehr bemüht, das Blog nicht in Fotos zu ertränken, so wie damals bei den gefürchteten Dia-Abenden bei Tante Käthe und Onkel Heinz. Also versuche ich thematisch zu bündeln, ein paar Aspekte herauszustellen, anstatt einfach nur zu zeigen, was natürlich einfacher wäre. Herzliche Grüße! Gerda

      Gefällt 1 Person

  5. kowkla123 schreibt:

    möge es dir gut gehen.

    Gefällt 1 Person

  6. Karin schreibt:

    Seid Ihr nach Ravello gelaufen? Ich erinnere mich an die zwar anstrengende aber wunderschöne Tour mit den tollen Ausblicken aufs Meer. Die Flora und Fauna am Wegesrand und der Duft……hach. Wir haben, warum weiss ich nicht mehr, fast nie im Urlaub selber fotografiert, obwohl mein Mann ein gutes fotografisches Auge hatte. Heute wäre das wahrscheinlich anders😊Deswegen geniessen ich Deine Fotos sehr.Lieber Gruss vom Dach, Karin

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke, Karin. Nein, wir sind einfach durch Amalfi gegangen und haben am Ende einen gemauerten Pfad gefunden, der parallel zur Schlucht auf Stufen hochkletterte. Gern wäre ich bis in die Berge mit seinen Wäldern weitergegangen, aber mein Mann machte schlapp und streikte.

      Gefällt 1 Person

  7. www.wortbehagen.de schreibt:

    Wie schön, Deine kleine Eideche. Vielleicht würde ich auch ein Krönchen sehen, wenn meine Augen schärfer wären …
    Schöne Tage hattet Ihr, liebe Gerd,a und hier wirken sie nach

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..