Pausenzeichen mit Miroslav Mandic

IMG_8805

Erster Juni 2016. Jeden Ersten des Monats schickt mir mein Freund Miroslav, jugoslavischer Künstler, aus Belgrad diese Sonnenknospe. Jeden Ersten. Viele Jahre schon. Ich fühle mich gesegnet. Ich nehme den Impuls in mein Herz und gebe ihn weiter.

Und bin dann mal für ein Weilchen weg. Hamburg ruft.

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Pausenzeichen mit Miroslav Mandic

  1. Myriade schreibt:

    richtig sonnig, ja

    Gefällt 1 Person

  2. kunstschaffende schreibt:

    Ich wünsche Dir eine gute Reise, eine super schöne Zeit und ich weiß jetzt schon, ich werde Deine Beiträge vermissen!

    Herzliche Grüße
    Babsi

    Gefällt 1 Person

  3. mmandarin schreibt:

    danke für den Gruß, ja gute Freunde sind was Feines …. hab eine gute Reise und komm heile zurück … das klingt komisch, wo du doch nun viel näher bist. Marie

    Gefällt 1 Person

  4. Monika schreibt:

    Hier oben, im Norden, ist es kühl geworden. Ein bisschen nass und vereinzelt fallen Regentropfen. Aber etwas Schönes hat der Frühsommer hervor gebracht, das Blühen der Rosen mit ihrem verführerischen Duft. Der Holunder blüht immer noch und der Lavendel macht sich bereit. Hamburg, man kann viele Eindrücke gewinnen, nachhaltige, aber auch durch die Verkehrs – u. Menschendichte erdrückt werden. Manchmal möchte man dem entfliehen und ganz besonders, wenn man die weite des Meeres kennt.
    Die Sonne die Du uns schenkst, soll auch in Dir bleiben, egal wem oder was Dir begegnet. Der Norden ist schön, aber anders, und die Heimat, Erinnerung.

    Gefällt 1 Person

  5. Ulli schreibt:

    Ganz viele sonnige Tage in Hamburg wünsche ich dir, liebe Gerda und viele bunte Inspirationen. Hamburg ist eine meiner Lieblingsstädte in D – ich freue mich jetzt schon auf deine Eindrücke!
    herzliche grüsse
    Ulli

    Gefällt 1 Person

  6. ullakeienburg schreibt:

    Dann hoffe ich mal auf baldiges Pommesessen in Hamburg Teufelsbrück im Engel. 🙂 Welcome to Hamburg! LG Ulla

    Gefällt 1 Person

  7. Madame Filigran schreibt:

    Wundervolle Tage in Hamburg, meine geliebte alte Heimat!

    Gefällt 1 Person

  8. teggytiggs schreibt:

    …eine wunderschöe Pause wünsche ich!

    Gefällt mir

  9. bruni8wortbehagen schreibt:

    Ein wunderschönes Sonnenzeichen, liebe Gerda, eine feine Tradition

    Eine gute Reise wünsche ich Dir und denke, Du wirst mit Eindrücken vollbepackt dann wieder zuhause ankommen.
    Lass es Dir gutgehen und genieße die Tage im Norden unseres Landes.

    Herzliche Grüße von Bruni

    Gefällt mir

  10. bruni8wortbehagen schreibt:

    Ich war bei Ulli, habe Dich da gelesen und dachte auch, ach,sie ist zurück, aber vermutlich mußt Du auch geistig erst noch ankommen… *lächel*

    LG von Bruni

    Gefällt mir

  11. gkazakou schreibt:

    Danke, Bruni, für dein Willkommen! Das Ankommen geschieht, wie du weißt, stückchenweise. Der Körper ist schon da, plagt sich wegen der großen Hitze hier, ich fuhr über den Berg ans Meer, um ihn abzukühlen. Die Seele streift in den höheren lichtvollen Sphären umher, im Zwielicht von Vollmond und Sonne. Der Geist ist beschäftigt, Gesehenes und Erlebtes einer 8 tägigen Reise auf ihre Substanz hin zu befragen, vorwärts, rückwärts und seitwärts verknüpfend. Viel zu tun.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s