Der letzte Tropfen?

Regina Tauschek lebt seit zwei Jahren im kurdischen Irak und schreibt über ihre dortigen Erfahrungen sehr informative, sachlich-ausgeglichene Berichte. Keine Kriegsberichterstattung, sondern über das Leben der Bewohner. Hier geht es um die zunehmende Wasserknappheit, ihre Ursachen und Folgen. Sehr lesenswert.

Weltbürgerin

Die letzten Regentropfen fielen im Mai, auf die nächsten hofft man im Oktober. Auf diesen meteorologischen Kreislauf haben sich die Menschen im Irak eingestellt. Im Norden wird der Rasen noch künstlich bewässert, während der Süden vertrocknet. Die Lage ist ernst. 

Ursprünglichen Post anzeigen 525 weitere Wörter

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Der letzte Tropfen?

  1. Myriade schreibt:

    Danke für den Hinweis. Sehr informativer Artikel

    Gefällt 1 Person

  2. kunstschaffende schreibt:

    Wann wird man je verstehen, es sind zu wenige gegen die Allmacht der Mächtigen. Es ist so beängstigend!
    Diese Initiative der Wassersysteme und Gemüseanbau ist fantastisch!
    Danke Gerda fürs Teilen!

    Liebe Grüße Babsi

    Gefällt 2 Personen

  3. Ulli schreibt:

    Danke für diesen Tipp, liebe Gerda, nun folge ich ihr auch!
    herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 1 Person

  4. www.wortbehagen.de schreibt:

    Danke, liebe Gerda,
    ein wirklich informativer Blog

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.