Gemeinsam Zeichnen 20 (Überblick, ohne Bearbeitungen)

Gestern also trafen Magda und Poppy trotz Hitze im Atelier ein, und wir zeichneten fast vier Stunden lang – teils uns gegenseitig, teils Gegenstände unserer Wahl. Ich nutzte die Gelegenheit, drei weitere Zeichnungeen zur Serie „Menschen und Umwelt“ zu machen. Magda zeichnete zwei Portraits (das eine zerstörte sie) und die Petroleumlampe. Poppy zeichnete die Ateliertür, mich, sowie Tisch und Stühle.

Meine Zeichnungen (schwarzer Fineliner):

1) Magda und Poppy zeichnen in meinem Atelier (mit Tisch, Regalen, Papieren, Leinwänden etc)

2) Poppy posiert vor dem Keller-Aufgang (mit Fernrohr und Zeichnungen)

3) Magda zeichnet die Petroleumlampe

 

Magdas Zeichnungen (Kohle):

1) Portrait von Poppy

2) Studie „Petroleumlampe“

 

Poppys Zeichnungen (Bleistift)

1) Ateliertür

2) P0rtrait

3) Tisch mit Petroleumlampe, Stuhl

Man merkt Poppys Zeichnungen an, dass sie von der Ikonenmalerei kommt, in der Perspektive unbekannt ist.  Mich stört das nicht, aber sie wollte gern Hilfe, um die Dinge „richtig“ darzustellen. Also demonstrierte ich ihr anhand des Atelierfensters, wie man mit dem Stift und gestrecktem Arm Winkel und Abstände misst und notfalls korrigiert. So entstand nebenbei eine weitere Zeichnung auf großem Zeichenkarton (Kohle).

 

 

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Architektur, gemeinsam zeichnen, Kunst zum Sonntag, Leben, Meine Kunst, Serie "Mensch und Umwelt", Zeichnung, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Gemeinsam Zeichnen 20 (Überblick, ohne Bearbeitungen)

  1. kopfundgestalt schreibt:

    Eine tolle Zusammenkunft!
    Und manche Zeichenweise ist mir schon vertraut!

    Gefällt 1 Person

  2. afrikafrau schreibt:

    großartig, vielfältig

    Gefällt 1 Person

  3. wechselweib schreibt:

    Ich liebe die ersten beiden Zeichnungen!

    Liken

  4. Stephanie Jaeckel schreibt:

    Ich mag es, wenn ich mit mehreren Augen eine Szene oder einen Nachmittag sehen kann. Was für ein Spass!

    Gefällt 1 Person

  5. Ule Rolff schreibt:

    Diese gemeinsamen Zeichenstunden stelle ich mir gerne vor, ich sehe eine stille, kreativ-gesammelte Gruppe von Frauen in einem kühlen Atelier. Sehen zu dürfen, was jede dieser Frauen während dieser Zeit gesehen hat, ist für mich ein Geschenk. Danke.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.