#inktober2018, 4. SPELL (Zauber, Bann, Spuk)

#inktober and  #inktober2018.

SPELL – das bedeutet Zauber, Bann. Es ist das Wort für den 4. Oktober bei inktober 2018.

inktober, 4. October SPELL (a) gerda kazakou: devil in olive tree

Bei dem Wort SPELL musste ich gleich an meine Federzeichnung vom Teufel denken, der in einen Ölbaum gebannt ist. Wenn ihr wollt, könnt ihr in seinem Stamm noch vieles mehr entdecken.

Es gibt noch eine zweite Zeichnung, da ist es ein Gnom oder Troll, der im Olivenbaum wohnt und zaubert.

inktober, 4. SPELL (a) gerda kazakou: troll in olive tree

Über gkazakou

Humanwissenschaftlerin (Dr. phil). Schwerpunkte Bildende Kunst und Kreative Therapien. In diesem Blog stelle ich meine "Legearbeiten" (seit Dezember 2015) vor und erläutere, hoffentlich kurzweilig, die Bezüge zum laufenden griechischen Drama und zur Mythologie.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alte Kulturen, die schöne Welt des Scheins, events, inktober, Meine Kunst, Natur, Zeichnung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu #inktober2018, 4. SPELL (Zauber, Bann, Spuk)

  1. Myriade schreibt:

    Olivenbäume regen eindeutig die Fantasie an und das ist eben eine profizeichnung. Gefällt mir sehr

    Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Danke Myriade. Es gab Zeiten, da ging mir das Zeichnen leicht von der Hand. Momentan poste ich solche älteren Zeichnungen, aber ich hoffe, mir bald Zeichengerät besorgen zu können, dann mache ich auch Neues. es macht ja doch Spaß, sich an solchen Wortbedeutungen entangzuhangeln. Allerdings ist „spell“, wie ich inzwischen gelesen habe, eher der positive Zauber, die Magie, die von einem Ort, einer Person ausgeht.

      Gefällt 1 Person

      • Myriade schreibt:

        Ich bin gleich auf die deutsche Liste umgestiegen, egal wie gut oder schlecht sie übersetzt ist 🙂 Tusche oder Tinte ist so gar nicht meins, Fineliner sind mir lieber und Bleistift am allerliebsten …..

        Gefällt 1 Person

      • Ulli schreibt:

        in dem Fall passt dann für mich spell noch besser, da ich keinen Teufel sehe, nur einen Stierkopf …

        Gefällt 1 Person

    • gkazakou schreibt:

      Ich habe auch sehr viel mehr gute Bleistiftzeichnungen als Federzeichnungen. da mein Programm keine Übersetzung von Bleistift- in Federzeichnungen vorsieht, versuche ich es mit anderen Tricks, ein paar Bleistiftzeichnungen für Inktober anzupassen. Andererseits will ich nun auch mal wieder mit der Feder arbeiten. Nur muss ich erst mal eine besorgen.

      Gefällt 2 Personen

  2. violaetcetera schreibt:

    Ich bin beeindruckt, wie viel sich in deinen Zeichnungen verbirgt und sich erst bei genauem Hinsehen erschließt.

    Gefällt 1 Person

  3. kopfundgestalt schreibt:

    Es geht der Spell um, daß Gerda wahnsinnig interressantes Knorriges zeichnen kann. 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Ulli schreibt:

    das sind Zeichnungen in die ich gerne eintauche und die Gestalten wechseln sehe …

    Gefällt 1 Person

  5. www.wortbehagen.de schreibt:

    Der in den Baum gebannte Teufel, der noch nicht mal eine Miene zu hämischem Grinsen verziehen kann, liebe Gerda, so gut ist Dir der Bann gelungen. Ich sehe ihn sehr deutlich und hätte gehofft, Du hättest auch gleich alle seine Unterteufel mit hineinbannen können, die überall in der Welt Unfrieden stiften.
    Zwei ganz und gar zauberhafte und überaus starke Zeichnungen von Dir!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.